Für mich als Katzenfreund eine sehr gute Idee: Der Kratzteller im Plattenspieleroptik. Das Katzen (insbesondere unser Kater Mogli) sehr gerne scharfe Krallen haben und diese ja auch irgendwo schärfen müssen, ist der Plattenspieler für 15 Pfund vielleicht eine gute Investition. Ganz besonders, wenn man bedenkt, was ein regulärer Kratzbaum oder das Neu-Tapezieren der Wände kostet.

Gefunden bei: http://www.wired.com/gadgetlab/2011/09/cat-scratch-the-turntable-for-kitties/